Donnerstag, 29. August 2013

Rums mal wieder

Viele werden denken, ich muss doch den Schrank schon voll haben von diesen Hosen.
Von den Haremslatzhosen. Aber ich hab die Hose an und schwupdiwup bin ich sie schon wieder los.
Hier mal wieder ein neuer Versuch.
Schnitt: Eigenkreation. An den Beinabschlüssen nähe ich ganz lange "Schlauchbündchen" an. Diese kann man shoppen , krempeln oder so hochziehen, dass die Hose wie ein Rock fällt.
Stoff: Baumwolle mit einem Anteil Polyester in Orange kariert
Und weil sie ja erstmal für mich ist gehts auch gleich ab damit zum Rums, zu den kreativsten Damen eventuell auch Herren( hab ich aber auch noch nicht gesehen) Deutschlands.




Und noch eine Kleinigkeit in eigener Sache:
Es ist bald Halloween, und vielleicht sucht der eine oder andere noch Futter für die Stickmaschine
Neu im Shop: Skull-Eulalia

Kommentare:

Panilin hat gesagt…

Wow, die schaut genialst aus... Und du? Warst du irgendwann heimlich zur Kur? Du siehst klasse toll aus... boahr, hammer
lg aylinsche

Numinala hat gesagt…

also die hose ist ja mal wieder klasse - toll! aber die skull-eule ist der absolute hammer - uaaaa - super idee. will auch ne sticki !!! seufz...
lg von der numi

dietopfpflanze hat gesagt…

SUPER TOLL!! Gefällt mir sooo gut <3

Die Eule ist auch super, aber ich hab ja immer noch keine Sticki *grummel*

Ich drück dich <3

Dani Linsi hat gesagt…

Die sieht echt wieder klasse aus. und die Idee mit den laaaangen bündchen ist suuper. ich glaub ich bekomme meine gar nicht soo hoch gezogen. das hab ich nun davon, da nehm ich ein mal richtigen Bündchen stoff und schon kann ich die nicht so toll hoch ziehen. :S Aber ich probier das zu hause gleich mal aus. :)

nuuutschhiiiiiii

schönes nähen hat gesagt…

Guten Tag!
Deine Hose ist genial und toll siehst du aus.!!!!!!!!!!!!!!!!!Schade das ich keine Sticki habe,aber irgendwann.
Liebe Grüße Annette

Jule hat gesagt…

Echt coole Hose. Leider kann ich sowas immer nicht tragen, da ich so klein bin und das echt gruselig aussieht ;-)
Liebe Grüße Jule